News Ticker

AntiVir – Avira Free Antivirus


Version 12.0.0.872
Hersteller Avira
Sprache Deutsch
Betriebssystem Vista, XP, Windows 7
Lizenz Freeware
Grösse ca. 84 MB
Downloads 314

Produktbeschreibung:

In der kostenlosen Version ist AntiVir ein Antivirenprogramm zum Einsatz auf dem heimischen Rechner. Soll AntiVir auf der Business-Maschine laufen, muss der Anwender bezahlen. Dafür bekommt er allerdings auch einen erweiterten Funktionsumfang. Für den Privatgebrauch ist die Free-Version ausreichend.

In den vergangenen Jahren hat sich AntiVir, neben wenigen anderen Produkten auf diesem Sektor, einen hervorragenden Namen gemacht. So erreichte das Programm im Test der Stiftung Warentest 2011 den zweiten Platz, wobei AntiVir das beste kostenlose Programm im Test war.

Möglich wurde dieser Erfolg durch tägliche Updates, die sicherstellen, dass die aktuellen Viren und andere Schädlinge der Software bekannt sind. Die kostenlose Version prüft die Festplatte und jede externe Datei auf Wunsch. Den E-Mail-Verkehr überwacht es nicht direkt, scannt aber beim Versuch, auf Mails zuzugreifen oder sie auf den Computer zu speichern. Das Release ab 10.2 stellt auf Wunsch eine Implementierung im Browser zur Verfügung, die „ASK-Toolbar“. Diese Toolbar meldet das Surfverhalten des Users an den Suchmaschinenbetreiber ask.com zurück, was zu Kritik führte.

2012 hat Avira Namen und Logo geändert. Statt AntiVir heißt das Programm jetzt „Avira Free Antivirus“, was an seinen hervorragenden Leistungen jedoch nichts ändert. Auch der bekannte Regenschirm blieb erhalten.

Funktionsüberblick:

  • Echtzeit-Scanner
  • automatische Updatefunktion